Corona: Was tun gegen unsere wirtschaftliche Folgen?

Kurscrash an der Börse, Einbußen beim Konsum und in der Tourismusbranche. Schließungen der einzelnen Betriebe sowie Abmeldungen der Mitarbeiter. Die Angst vor dem Coronavirus treibt nicht nur die Menschen um, sondern belastet auch die Weltwirtschaft. Die Rede ist vom gefürchteten “Schwarzen Schwan”: So bezeichnen Finanzexperten Ereignisse am Aktienmarkt mit schwerwiegenden Folgen, die ohne Vorwarnung eintreten. Mit der Globalen Wirtschaft, betrifft es natürlich  auch die unsere heimische Wirtschaft. 

Die Corona-Epidemie hat gravierende Folgen für unsere Wirtschaft. 

Und WIR wollen unterstützen!

Wir dürfen mit unserer Social Media Marketing Agentur Insight MEDIA nach wie vor für unsere Kunden da sein, durch die aktuelle Lage allerdings  auch nur abgeschwächt. 

Vor knapp einer Woche fanden die ersten „ernsteren“ Gespräche mit unseren Kunden und Geschäftspartnern statt, wodurch wir leider auch einige (laufende & geplante) Kampagnen stilllegen mussten. Logisch, wenn man bedenkt, welche Branchen betroffen sind und was hinter jeder Unternehmenstür gerade passiert. 

Es ist nun umso wichtiger, dass man der Zeit und Situation ins Auge sieht, und versteht, dass das Online-Auftreten nicht nur bis dato ein wichtiger Bestandteil der Unternehmen „war“ sondern auch einen enormen Schwung an Drang, sich online zu positionieren oder sein Unternehmen in vielen Bereichen zu digitalisieren mit sich bringt. 

Unserer Einschätzung nach wird es nach der Corona-Krise viele Unternehmen geben, die sich hinsichtlich der fehlenden Positionierung im Online Bereich  Gedanken machen und ebenso versuchen werden, einer Krise als Solche vorzubeugen und Optimierungen in den Bereichen Digitalisierung und vor allem Online Präsenz vorzunehmen. 

Und hier kommen wir ins Spiel! 

Gemeinsam mit einer Geschäftspartnerin haben wir in den letzten Tagen ein Konzept entwickelt, welches unserer heimischen Wirtschaft helfen soll, nach und auch schon während der Krise (niemand weis genau wie lange diese anhalten wird und welche Folgen daraus entstehen werden) Möglichkeiten zu bieten schwerwiegende wirtschaftliche Folgen vorzubeugen oder entgegenzutreten. 

Es soll eine kostengünstige Möglichkeit sein, sich mit dem Thema Digitalisierung in den Bereichen Management, Leadership, Employee-Teambuilding sowie das Online Marketing und vor allem die natürliche psychologische Hygiene, im Sinne von mentaler Unterstützung auf allen Ebenen eines Unternehmens, auseinander zu setzen und somit die richtigen Maßnahmen zu setzen um das bestmögliche aus der aktuellen Situation für sich, sein Unternehmen, aber auch seine Mitarbeiter und deren Familien zu holen. 

Wir arbeiten tatkräftig an der Fertigstellung und werden bereits kommende Woche dieses neue „Projekt“ veröffentlichen, wo sich wirklich Jeder, der Unterstützung in den oben genannten Bereichen benötigt kostenlos über das dann vorhandene Kontaktformular informieren darf. 

Eine leistbare Möglichkeit um nach und vor allem während dieser herausfordernden Zeit mit unserem Know-How unsere Wirtschaft zu unterstützen. 

Nicht nur im gesundheitlichen Bereich gilt nun der Zusammenhalt als unerlässlich, auch in der Wirtschaft kommt es nun auf das große Ganze an. 

Unsere Solidarität, unsere Vernunft und unser Herz füreinander sind auf eine Probe gestellt, die wir nur gemeinsam bestehen können. 

In diesem Sinne wünschen wir jedem Einzelnen alles Gute, viel Gesundheit und ein höfliches und helfendes Miteinander in dieser herausfordernden Zeit! 

Euer inSIGHT-MEDIA TEAM 

Schreiben Sie einen Kommentar

Close Menu